Gestik | Mimik | Durchblick | Charakterkunde | Charakteranalyse | Charakterologie | Menschenkenner | Menschenkenntnis
 
/

                                                                                        Klaus  Lockemann                                                                                                                                                Speaker   +   Business Expert                                           

BLOG 

Die Begabung von Klaus Lockemann Menschen lesen zu können wie ein Buch, ist Mittel zum Zweck. Ein kurzer Blick genügt, dann weiß er, wen er vor sich hat. In seinem Blog gibt er einen Einführungskurs in die geheimnisvolle Welt des Menschen- und Gesichtslesen.

Unser Gesicht lügt nicht – das Anwendungsgebiet ist dabei sehr vielfältig, sowohl im Businessbereich als auch im Privatleben.

 


24. Juli 2017, 19:57

Wegen Brexit verlagert Bank of America seinen Standort

Die ‚Bank of America‘ verlegt ihre europäische Zentrale ihres Investmentbankings von London nach Dublin. Bei der Verlagerung sollten dabei die günstigeren Unternehmenssteuern in Irland keine entscheidene Gründe gewesen sein. Der Entschluss der Verlagerung wurde vom Vorstandschef Brian Moynihan gegen über der Financial Times verkündet.
Wegen dem EU-Austritt Großbritanniens wollen noch mehr Großbanken Arbeitsplätze aus London abziehen. Dabei sind die Städte Frankfurt, Dublin und Paris im Gespräch.

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren


05. Juli 2017, 17:19

Abschaffung des Bankgeheimnisses

Schon am 27. April dieses Jahres stimmte der Bundestag für die Abschaffung des Bankgeheimnisses. Am 2. Juni 2017 stimmte der Bundesrat zu und am 25. Juni 2017 trat somit die Neuregelung in Kraft. Die Abschaffung ist ziemlich still und ohne großes Aufsehen in den Medien geschehen. Dabei ging es hauptsächlich um Geldwäsche und Steueroasen, namentlich Steuerumgehungsbekämpfungsge​setz.
Wo früher in der Abgabenordnung „Schutz von Bankkunden“ stand, wird ab dem 2. Juni 2017 nur noch „§30a (weggefallen)“ stehen.
Somit müssen die Finanzbehörden nun keine Rücksicht auf das Vertrauensverhältnis zwischen Geldinstituten und deren Kunden mehr nehmen. Die Finanzbehörden sind jetzt in der Lage, eine lückenlose Erfassung der Kontodaten zu erfragen, ohne dass der jeweiligen Betroffenen Kenntnis hiervon erlangt. Der Kunde wird ab sofort gläsern!

Redakteur

Kommentare (0)

Kommentieren

 



Anmerkung:
Die Inhalte dieses Blogs wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte übernimmt Klaus Lockemann keine Gewähr. Für Folgen der Nutzung der Inhalte übernimmt Klaus Lockemann keine Haftung. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich, eine Haftung von Klaus Lockemann ist ausgeschlossen.

Kontaktdaten

 

Rückrufservice

 

Infos

 

 

Sein Sachbuch „Du bist durchschaubar. Ein Blick und ich weiß, wer du bist!“ ist als Begleitmaterial eine sinnvolle und effiziente Nachhaltigkeitsmaßnahme. ISBN:978-3-7357-2583-7